Cataclysm-Vorschau: Vashj’ir – Überleben in der Tiefe

Und weiter geht’s mit brandheissen Infos zur kommenden Expansion World of WarCraft: Cataclysm!

Vashj’ir, die versunkene Stadt

Nachdem Blizzard heute schon das tolle Himmelsross (Flug-)Reittier
als neues Highlight im Shop vorgestellt hat, erfahren wir auf der offiziellen Cataclysm-Webseite mehr über Vashj’ir, die versunkene Stadt.

Einst eine grosse Stadt der Hochgeborenen, Heimat einiger der meistverehrten Nachtelfen Kalimdors, wurde Vashj’ir während der Teilung vom großen Meer verschlungen und galt als für immer verloren. Königin Azshara, früher eine geliebte Anführerin der Hochgeborenen, entging dem Tod in den Tiefen des Meeres als der Brunnen der Ewigkeit implodierte. Wie die Geschichte weitergeht und was es Neues über die “Naga” zu berichten gibt, erfahrt ihr im Artikel im Anhang der News.

Danke für den Hinweis an unseren Leser Vendetta.