Beta-Test des Web-Auktionshauses nun auch in Europa

Vor einer Woche wurde bekannt, dass Blizzard ein Web-Auktionshaus ins Leben ruft, welches entweder direkt im Browser oder sogar über das iPhone bzw. den iPod touch gesteuert werden kann, ein monatliches Abonnement in Höhe von 2,99 EUR vorausgesetzt.

Mit dem heutigen Tag ist nun auch in Europa der zugehörige Beta-Test gestartet, welcher natürlich kostenlos ist, allerdings ein strengeres Transaktions-Limit mit sich bringt. Sollten euch die neuen Wege ins Auktionshaus interessieren, findet Ihr im nachfolgenden Text alle nötigen Informationen zur Teilnahme am Beta-Test.

Zitat von: Wrocas (Quelle)
Der Betatest für World of Warcraft Connect ist gestartet! World of Warcraft Connect ist ein neuer, sich in der Entwicklung befindlicher Service, der es Spielern erlaubt über das Arsenal oder die Mobile Armory App für das iPhone und den iPod touch auf das Auktionshaus zuzugreifen. Spieler können darüber im, für den Charakter lokalen, Auktionshaus stöbern und dieselben Funktionen nutzen, die ihnen auch im Spiel zur Verfügung stehen. Zudem können sie den Status ihrer Gebote und Auktionen in Echtzeit einsehen.

Wie bereits zuvor erwähnt werden einige der Features für World of Warcraft Connect premiumbasiert sein. Sobald der Betatest beendet und World of Warcraft Connect veröffentlicht wurde, können Spieler den neuen Service abonnieren, der es ihnen erlaubt
– Gegenstände im Auktionshaus zu kaufen
– Gegenstände aus den Taschen seiner Charaktere, Bank oder Briefkasten im Auktionshaus zu verkaufen
– Gold aus den erfolgreichen Auktionen abzuholen
– Und mehr

Während des Betatests können Spieler diese Funktionen kostenfrei testen, wobei mit jedem World of Warcraft Account bis zu 25 Transaktionen am Tag durchgeführt werden können (bitte beachtet, dass diese Begrenzung mit der Veröffentlichung des Services angehoben wird).

Solltet ihr an weiteren Informationen interessiert sein, werft doch einfach einen Blick in unsere FAQ. Wir hoffen ihr findet Gefallen an diesem neuen Service und wir freuen uns auf euer Feedback.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (8) »