WoW Cataclysm: Entschleunigung & Beschleunigung

Ein grosses Problem, das das mittlerweile 5 Jahre alte MMO World of WarCraft hat, ist die enorme Tempozunahme während der zwei Expansionen The Burning Crusade und Wrath of the Lich King. Der Endcontent einschliesslich der Raidinstanzen wurde im Laufe der Zeit immer schneller zugänglich mit der Folge, dass immer öfter neue Inhalte nachgereicht werden mussten. Der Spieler hat heute – im Gegensatz zum Classic WoW – gar keine Möglichkeit mehr, das soeben Erlebte und die erspielten Gegenstände richtig zu geniessen und erstmal “sacken zu lassen”.

Entschleunigt und wieder auf das gesamte Spiel fokussiert: Cataclysm
Damit dieses Tempo nicht irgendwann selbstmörderische Züge annimmt, wird Blizzard mit der nächsten WoW Erweiterung Cataclysm einen dringend erforderlichen Kurswechsel vornehmen und das Spiel neben der überfälligen grafischen Runderneuerung erstmals “entschleunigen” und den Fokus vom Endcontent weg wieder auf den gesamten Content (von Stufe 1-85) richten. Erreichen will man dies einerseits durch die komplette Überarbeitung der alten Welt Azeroth inklusive der Quests (Stufe 1-60) und andererseits durch die Beschränkung der maximal möglichen Level auf Stufe 85 (anstatt 90). Dazwischen liegt jetzt der Levelbereich der beiden vorherigen Erweiterungen (Stufe 60-80).

Während der Beta von WotLK hatte Blizzard die Erfahrungskurve für Classic WoW und TBC angepasst, damit der Zeitaufwand für die 80 zu spielenden Level nicht ausufert. Dieselbe Beschleunigung der Levelkurve plant man nun auch für Nordend und eventuell auch nochmal für die Scherbenwelt, wie Blizzards Zarhym im offiziellen WoW Forum schrieb:

Zitat von: Blizzard (Quelle)
At the end of BC, Blizzard streamlined the leveling system, making it easier by about 33% if I remember rightly. As an avowed altoholic, I was wondering if Blizzard was going to continue this trend after patch 3.5, in preparation for Cataclysm?

[…] Whether or not any changes are going to be made to the leveling curve in Northrend, or additional changes made to leveling in Outland, remains to be seen. We do want to ensure that the leveling experience from 1-85 isn’t too daunting. That is a lot of levels after all. Once we have the Cataclysm leveling zones from 1-60 and 78-85 fleshed out, we’ll more closely evaluate the full leveling experience during our beta test.

Ein optimaler Levelfluss in der alten Welt (Stufe 1-60) wird durch die Überarbeitung sichergestellt werden. Niemand soll sich mehr genötigt fühlen, Inhalte zu überspringen und stattdessen irgendwo anders zu spielen, weil der Content bzw. die Quests ungenügend waren. Den verbleibenden Abschnitt auf dem Weg zu Stufe 85 wird man eventuell an der einen oder anderen Stelle nachjustieren müssen. Ob und in welchem Umfang weiteres “Streamlining” erforderlich ist, wird man während der Beta entscheiden nachdem die Cataclysm-Levelbereiche (1-60 und 78-85) ausgearbeitet sind.