WoW: Danke Blizzard, ich bin ein Casual Königsmörder!

Über Blizzards “Casual Way” seit dem Release von Wrath of the Lich King wird ja oft diskutiert, besonders auf Seiten der ehemaligen Raid-“Elite”, die ihren Status und ihr Können – im Gegensatz zu früher – nur noch durch das möglichst schnelle Bewältigen der schwierigsten “Hard Mode”-Encounter und entsprechende Einträge in den Weltranglisten dokumentieren kann.

Im offiziellen US Forum ist jetzt auch mal ein ausdrückliches Kompliment von der grossen Fraktion der sog. “Casual Gamer” (Gelegenheitsspieler) zu lesen. Der Spieler bedankt sich bei den Entwicklern für den eingeschlagenen Weg, der es auch berufstätigen Familienvätern usw. ermöglicht, in vollem Umfang am Spiel und seinen Inhalten teilzuhaben. Nachfolgend das Posting und Blizzards Antwort darauf:

Zitat von: WoW Community (Quelle)
I finally killed Arthas for my first time tonight!

This is a huge accomplishment for me for a couple reasons. I have a girlfriend and like to spend time with her. I have a job and work during the day. I have kids. In other words, I don’t have a huge amount of time to play, so I would consider myself a casual. […]

Nethaera: Congratulations! It’s always great to hear about these types of positive experiences. :)