WoW Cataclysm: Zonen-Previewvideo – Azshara

Die Zeiten, als das Gebiet Azshara vornehmlich durch den blauen Drachen Azuregos und satte Traumblatt-Ausbeute bekannt war, werden mit der kommenden Erweiterung WoW Cataclysm definitiv zu Ende sein. Im heutigen Previewvideo zeigen wir ausschnittweise, was euch demnächst dort erwartet.


In Cataclysm wird die schöne, aber bisher inhaltsarme Zone von den Goblins überrollt, die nach Kezan und den Verlorenen Inseln schliesslich hier gelandet sind. In der Mitte Azsharas entsteht als Symbol goblinschen Expansionsdrangs das neue Lustschloss von Handelsprinz Gallywix in bestem Hugh Hefner-Stil mit Swimming Pool, Golfplatz und allem was der Lebemann so braucht. Passend zum bescheidenen Ambiente ziert ein in Mount Rushmore-Manier aus dem Fels gehauenes Konterfei des Prinzen die Anhöhe wie eine Galionsfigur.

Weitere Bilder aus Azshara in unserer Galerie
An der Nordwestküste liegt die goblinsche Hafenstadt Bilgewater Port, ein massiver industrieller Komplex, an dessen höchstem Punkt eine gigantische Superwaffe in den Himmel ragt. Aber auch die neuen Verbündeten der Goblins, die Orcs, haben durch den schützenden Fels hindurch einen Zugang von Orgimmar nach Azshara geschaffen, um ihren Claim abzustecken und die hier angesiedelten Nachtelfen zurückzudrängen.

Lehnt euch also zurück und folgt uns nach “Neu-Azshara”, das dank der genialen Goblins ab jetzt über ein überschallschnelles Raketentaxi mit Stationen an vier Aussenposten des grossen Gebietes verfügt. Mit dem neuen Transportmittel wird das Questen von Stufe 10-20 auch hier zum kurzweiligen Vergnügen. Viel Spass mit diesem Bilderbogen!