Azpharors Beta-Tagebuch: Der Todesritter – Blut

Wie wir gestern bei Velions Beta-Tagebuch bereits angekündigt haben, werden sich diese Woche zwei neue Autoren zu unserer illustren Tagebuch-Runden gesellen. Als Nächster hat unser Staff-Member Azpharor zum Stift gegriffen und seine Erfahrungen in der Cataclysm-Beta zu Papier gebracht. Und auch wenn sein Start etwas holprig war, ist er mittlerweile hell auf begeistert von der Überarbeitung und den neuen Features.

Zitat von: Azpharor
Die Freude war sehr groß, als ich meinen Key in die Eingabezeile der Battle-Net Account-Verwaltung tippen durfte. Die wurde dann jedoch wegen der (zumindest bei mir) extremen Ladezeit der Beta deutlich gedämpft. Da freut man sich, endlich die Beta von Cataclysm erleben zu dürfen und muss dann sage und schreibe 38 Stunden warten, bevor man loslegen darf. Folter, ein anderes Wort gibt es dazu nicht.

Azpharor wird sich in seinen kommenden Beta-Tagebücher vor allem mit dem Todesritter beschäftigen, der in Cataclysm einige einschneidende Änderungen erleben wird. Seine Talentbäume werden grundsätzlich neu gestaltet, das gesamte Ressourcen-System wird überarbeitet und nicht zuletzt betrifft auch den Todesritter die radikale Neugestaltung der Statuswerte. Diesmal macht Azpharor mit dem Blut-Talentbaum den Anfang. Wir wünschen euch dabei viel Spaß und hoffen, dass ihr dem Autor im Forum eine Nachricht hinterlasst.