Velions Beta-Tagebuch: Die Schwarzfels-Höhlen

Es ist Donnerstag und was bietet sich dank der Zwangspause der Cataclysm Beta (Server down und Neuinstallation des Clients) besser an, als ein neues Beta-Tagebuch zu lesen? Dieses Mal hat unser Gastautor Velion einen Eintrag verfasst und sich dabei auf sein Lieblingsthema gestürzt: Instanzen – besser gesagt die Schwarzfels-Höhlen!

Zitat von: Velion
Fazit: Die Blackrock Caverns sind eine Instanz mit stark schwankendem Schwierigkeitsgrad. Während “Beauty“, “Rom’ogg” und “Karsh Steelbender” recht einfach sind, spielen “Ascendant Lord Obsidius” und “Corla, Herald of Twilight” in einer anderen Liga. Vor allem Corla birgt – für den 2. Boss einer der beiden ersten neuen Instanzen – unerwartet viel Wipe- und Frust-Potential.

Im Tagebuch spricht Velion über alle Fähigkeiten der fünf teils knackigen Endgegner und gibt einige nützliche Tipps, die euch garantiert weiterhelfen, wenn ihr zum ersten Mal durch die Höhle geht. Weitere Tagebücher könnt ihr in unserer Tagebuch-Sektion finden, wo morgen noch ein weiteres Tagebuch eingestellt wird.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »