Bishs Beta-Tagebuch: Steinkern und die Gnome

Seit Wochen gab es keinen neuen Content-Patch für die Cataclysm Beta mehr und trotzdem gibt es noch immer genügend Themen, über die wir in unseren Beta-Tagebüchern schreiben können. Bish hat wieder einmal zur Feder gegriffen und in seinem neuen Beitrag den Steinkern und das Gnomen-Startgebiet erkundet. Während Bish im Steinkern noch auf seinen alten Tauren zurückgreift, hat er für das Gnomen-Startgebiet extra einen neuen kleinen Gnom erstellt. Welche Abenteuer er mit ihm erlebt, solltet ihr am besten selbst nachlesen!

Zitat von: Bish
Zum Intro kann ich dank des neuen Cataclysm-Betaclients, der seine Daten trotz angeblichen 100%-Downloads weiterhin streamt, nicht viel sagen. Man “fliegt” jedoch durch Dun Morogh und tief in die Katakomben von Gnomegeran. Dort starten nun also die großen Abenteuer meines mächtigen Gnomenmagiers “Wahiamagnome”!

Wie auch schon beim letzten Tagebuch dürft ihr Bish in den Newskommentaren Fragen stellen und ihm ein paar Tipps für kommende Themengebiete geben. Nun wünschen wir euch bei der aktuellen Ausgabe viel Spaß.