WoW Cataclysm: Queen Azshara’s Dressing Gown

Unser heutiger Screenshot des Tages zur kommenden WoW Erweiterung Cataclysm zeigt euch eine der ersten seltenen, epischen Archäologie-Belohnungen die wir auf dem europäischen Betarealm sichten konnten: Queen Azshara’s Dressing Gown.

Ins Bild klicken, um es zu vergrössern
Viele Betatester fragen sich wie der Schlafrock bzw. Morgenmantel der hochgeborenen Nachtelfen-Königin, die laut Geschichtsbüchern trotz ihrer überragenden Schönheit selber nur einen dürftigen Modegeschmack gehabt haben soll, wohl aussehen mag. Nun, oben auf dem Bild könnt ihr ihn sehen. Hier ist der (englische) Originaltext zu diesem seltenen Artefakt:

Zitat von: Archäologie
Queen Azshara’s Dressing Gown

That Azshara was the most beautiful of night elves is practically regarded as fact. Unfortunately, her own eye for beauty seemed to be as limited as that of many of her brethren, at least judging from the garish colors of this gown. ‘There has only ever been, only ever will be… one Azshara.’

Wir finden dass die Robe garnicht mal sooo schlecht aussieht, besonders wenn eine Schönheit wie Azshara drinsteckt (vor ihrer Umwandlung in eine Naga-Monstrosität, versteht sich). Unser bunter Trolldruide jedenfalls freut sich, auch wenn ihm die 214.748 Goldstücke für den Kauf im Auktionshaus derzeit leider nicht zur Verfügung stehen. Aber der Besitzer wollte diesen Fund wohl eh nur mit uns teilen, also danke dafür! :)

Mehr zum neuen Sekundärberuf Archäologie findet ihr unter dem Link im Anhang der News.