Supermissys Beta-Tagebuch: Was im Brachland alles los ist!

Die Zeiten als das Brachland noch brach war, sind mit der nächsten Erweiterung Cataclysm endgültig passé. Wie sich die einstige, jetzt komplett überholte Savanne aus der Sicht eines Neulings darstellt, beschreibt uns Supermissys Tauren-Schamanin Katajaq in ihrem 3. Betatagebuch.

Donnerfels und die dort zu erledigenden Quests erwiesen sich leider als deutlich weniger spannend, als ich erwartet hätte. Als ich den Anführer der abtrünnigen Tauren im Auftrage von Häuptling Baine Bluthuf in ein Ikea-Kuhfell verwandelt hatte, wurde ich schon wieder fortgeschickt. Einerseits sollte ich nach Orgrimmar reisen und dort mit dem Häuptling der Orcs sprechen, andererseits sollte ich im Brachland lernen, wie man eine gute Jägerin wird. Warum auch immer man das als Schamanin können muss. […]

Wir wünschen euch viel Spass mit der neuen Folge aus Supermissys Betatagebuch und würden uns freuen, wenn ihr unserer Jungautorin in den Newskommentaren eine Nachricht hinterlasst!