WoW PTR: Pre-Cataclysm Weltevents live auf dem Testrealm – Orgrimmar in Flammen!

Wie die Kollegen von WoW.com berichten, sind auf dem öffentlichen WoW Testrealm (PTR) neben den jüngst vorgestellten Untergangsverkündungen soeben weitere Pre-Cataclysm Weltevents live gegangen. Orgrimmar steht in Flammen, die Führer der Allianz haben eine Dringlichkeitssitzung einberufen, und neue Feinde wurden überall in Azeroth gesichtet. Der Kataklysmus steht direkt vor der Tür!

Orgrimmar in Flammen – Bild vom Ende der BC Beta
Folgende coole Dinge wurden laut WoW.com’s Quellen bislang entdeckt:

  • Neue Bosse in 5-Spieler-Dungeons, inkl. Quests für Grand Ambassador Flamelash in den Blackrocktiefen, Crown Prince Theradras in Maraudon, Prince Sarasun in den Ruinen von Ahn’Qiraj und Kai’ju Gahz’rilla in Zul’Farrak.
  • Die Instanzen funktionieren ähnlich denen der Festtagsbosse – durch Einreihen in die Warteschlange landet man in einer Spezialversion der Instanz und kämpft an der Seite eines Fraktionsanführers. Diese Bosse lassen Halsschmuck und Ringe des Itemlevels 251 fallen.
  • Die Allianz und die Horde werden von endlosen Wellen Elementargegnern angegriffen.
  • Die Questreihen um die Schattenhammerkultisten sind aktiv.
  • Orgrimmar steht vollständig in Flammen.
  • Magni Bronzebeard hat eine Dringlichkeitssitzung für die Allianzanführer einberufen, um darüber zu sprechen was er für ein schreckliches Ereignis hält – seinen Worten nach sind Zwerge “der Erde nahe” (Keep your feet on the grrround, yay!) und spüren dass irgendetwas passieren wird. Aber was können sie tun? Eventuell können die Tafeln, die Brann in Ulduar gefunden hat, helfen …

Sobald wir mehr zum bald erscheinenden Cataclysm Pre-Patch erfahren, lest ihr es hier bei uns!

Quelle: WoW.com