WoW Cataclysm: Burg Schattenfang – Heroisch im kommentierten Video

Wie versprochen, zeigen wir euch heute die 5er Cataclysm-Instanz Burg Schattenfang im heroischen Modus für Spieler der Stufe 85.

Die im unheimlichen, von Worgen beherrschten Silberwald gelegene Festung begeisterte schon anno 2004 in der WoW Beta alle Spieler, die das (für den normalen Modus) erforderliche Minimallevel von 25 erreicht hatten. Damals war der Endboss der abtrünnige Erzmagier Arugal, einst hoch angesehenes Mitglied des erlauchten Dalaran-Magierzirkels Die Kirin Tor.

In der dritten WoW Erweiterung ist bis auf die Lage und das Grundmodell der Burg nichts mehr wie vorher. Das gesamte monströse Personal inklusive Quests ist ersetzt und die Ereignisse dort in die Geschichte der Worgen von Gilneas eingebunden worden. Im neuen heroischen Modus ist die Instanz eine knackige Herausforderung, die neben gutem Equipment der Stufe 333+ einiges an Erfahrung und Geschick verlangt, wie ihr gleich im Video sehen könnt.

Viel Spass also mit Schattenfang II, wie immer von unserem geübten Radiomoderator Garry kommentiert und erklärt! Aufgenommen wurde das Video aus der Perspektive (POV) des Maintanks, da sie die mit Abstand spektakulärsten Impressionen liefert.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (15) »