Patch 4.0.1: Namen aller Hexenmeister-Dämonen geändert [Update]

Wie Blizzard eben bekannt gegeben hat, wurden mit der Umstellung auf Patch 4.0.1 in den USA alle Namen der Hexenmeister-Dämonen geändert. Dies soll aus technischen Gründen nicht mehr rückgängig zu machen sein. Fraglich bleibt, ob dieser Fehler auch auf den EU-Servern auftreten wird, oder ob er vorher behoben werden kann.

Blizzard entschuldigt sich bei allen Hexenmeistern für das Problem und dankt euch für eurer Verständnis und eure Geduld.

Zitat von: Blizzard (Quelle)
Warlocks

With the release of patch 4.0.1, we have noticed an issue which has resulted in all Warlock pets being renamed. Unfortunately, our support team will not be able to assist with the resetting or renaming of these pets. We apologise for any inconvenience these name changes might cause and thank you for your patience and understanding.

Update:
Es gibt Neuigkeiten für alle Hexenmeister. Blizzard hat im US-Forum gepostet, dass der Fehler gefunden wurde, der eure Begleiternamen geändert hat. Mit den nächsten Wartungsarbeiten sollen alle Pre-4.0.1-Namen wieder hergestellt werden. Bis morgen soll der Fehler behoben sein. Wer erst danach mit dem Hexenmeister einloggt, wird seine alten Begleiternamen vorfinden.

Desweiteren hat Blizzard-Poster Bashiok angekündigt, dass es in einem der folgenden Patches möglich sein wird, neue zufällige Dämonennamen zu erstellen. Also muss man bei Nichtgefallen der Namen nicht einen neuen Hexenmeister beginnen, sondern kann diese so lange ändern, bis man zufrieden ist.

Zitat von: Blizzard (Quelle)
…the ritual came to a close and a demon of untold power (but limited stature) was pulled through the void, kicking and biting and gnashing its teeth, forcibly bound to the mortal world. The warlock, a quizzical expression on his face, regarded his familiar, who was in fact now quite unfamiliar, and inquired, “Who in the hell are you?”

Since the release of 4.0.1, more than a few warlocks have noticed that their pets are in fact no longer their familiar demonic servants, and instead appear to be new entities with different names. We’ve been able to pinpoint the cause of the issue, which should be resolved by tomorrow for any warlocks that log in for the first time from then on. We’ve also been able to determine that we will be able to restore any renamed warlock pets to their original pre-4.0.1 names during next week’s scheduled maintenance.

For those of you who like your new pet names, we’re working on a feature for a future patch that will allow you to refresh your summons and essentially generate a random pet name without having to level a new warlock.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (14) »