WoW Cataclysm: “Red Shirt Guy” von der BlizzCon als NPC im Spiel verewigt

Bisweilen ehrt Blizzard seine Community-Helden, die sich in besonderer Weise um das Spiel verdient gemacht haben, als exklusive Ingame-Charaktere. Diesmal handelte es sich allerdings nicht um einen Fanseiten-Webmaster oder einen hervorragenden Betatester, sondern um einen Besucher der diesjährigen BlizzCon.

Dem “Jungen im roten Hemd” war eine historische Ungereimtheit zwischen dem jüngst erschienenen “Weltenbeben”-Buch und den aktuellen Wildhammerklan-NPC’s in der Cataclysm-Beta aufgefallen, mit der er die beiden Lore-Diskussionsteilnehmer Alex Afrasiabi und Chris Metzen konfrontierte. Diese reagierten prompt und versprachen eine umgehende Behebung des Fehlers.

Wir ihr oben auf dem Bild sehen könnt, ist in der Beta jetzt nicht nur der korrekte NPC Falstad Wildhammer zu sehen, sondern auch ein “Wildhammer Fact Checker” im roten Hemd. Gratulation, soeben wurde jemand ein Held! :)

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (13) »