Tol Barad-System jetzt schon in Tausendwinter

In unseren Foren heiß diskutiert, hat das neue, eigentlich für Tol Barad erdachte System zur Gruppenzusammenstellung, nun schon mit 4.0.3 Einzug gehalten. Seit dem Aufspielen des Patches gestern wird nun bei einem Fraktionsungleichgewicht in der Schlacht um Tausendwinter nicht mehr der Hartnäckigkeits-Buff eingesetzt. Stattdessen wird nun versucht, für jede Schlacht ein 1zu1-Verhältnis der beiden Fraktionen zu erreichen.

Dabei ist es den Entwicklern durchaus bewusst, so Blizzard-Poster Tyiliru, dass es nun auf einem Server mit starkem Fraktionsungleichgewicht auf der stärkeren Seite zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Trotzdem werde man die Entwicklung einzelner Realms, auf denen es schon ein starkes Ungleichgewicht der Fraktionen gibt, genau beobachten und in Zukunft eventuell andere Maßnahmen ergreifen.

Hier gehts zu Tyiliru’s Post in den WoW Blues »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (15) »