Waidmänner aufgepasst: Jäger besiegt Kael’thas alleine!

Es ist zum beliebten Volkssport unter den WoW-Spielern geworden, Bosse in alten Instanzen alleine zu besiegen. Diesmal musste der Burning Crusade Boss Kael’thas Sonnenwanderer aus der Raidinstanz “Das Auge” dran glauben.

Der Jäger Urghgah vom US-Server Emerald Dream hat ihn einem eigentlich relativ kurzen Kampf von knapp 17 Minuten erledigt und konnte sich anschließend über eine Menge epischen Loots und ca. 300 Gold freuen. Und natürlich hat er, oder jeder, der es ihm nach macht, eine Chance, das begehrte Reittier Al’ars Asche zu erhalten.

Urghgah hat seinen Kampf als Video festgehalten und wir wollen euch dieses, in zwei Teile unterteilte Meisterwerk des taktischen Kampfes nicht vorenthalten. Ihr findet die Videos nach dem Newsumbruch. Viel Spaß bei 17 Minuten Kiten, Kiten und nochmals Kiten!


Teil 1

Teil 2

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (10) »