Cataclysm Bildergalerie: Zul’Gurub – Second Edition

Noch heute Nacht waren in den USA die Testserver samt Charakterkopien verfügbar, so dass wir gleich mal einen kurzen Abstecher in die 2. Auflage der klassischen Trollinstanz Zul’Gurub machen konnten. Die Neuauflage gehört zusammen mit dem ebenfalls überarbeiteten, aber momentan noch nicht testbaren Zul’Aman zum 2. heroischen Dungeon-Tier; sie beinhaltet erheblich mehr Bosse und es fällt bessere (epische) Beute. Der Zugang über den zufälligen Dungeon-Browser ist erst mit einem minimalen durchschnittlichen Itemlevel von 346 möglich, d.h. ihr seid durch die Instanzen des 1. heroischen Dungeon-Tiers (Grim Batol, Verlorene Stadt der Tol’vir etc.) oder gutes blaues PvP-Gear komplett ausgerüstet. Ferner sind Zul’Gurub und Zul’Aman mit Patch 4.1.0 ausschliesslich als heroisches Dungeon ab Stufe 85 verfügbar.

Unser Bilderrätsel des Tages: Wo auf dem Screenshot verbirgt sich der Blutgott? – Mehr Bilder in unserer neuen Zul’Gurub – Galerie!
Unseren ersten Besuch haben wir auf rund 70 Bildern festgehalten, die die komplett überarbeitete Instanz, die Mobs und die meisten, wenn nicht sogar alle Bosse zeigen (die genauen Infos fehlen hier noch). Bedenken wegen stumpfen Content-Recyclings können wir an dieser Stelle gleich zerstreuen – es wurde nicht nur kräftig an der Grafik, den Effekten und dem optischen Gesamteindruck geschraubt, sondern auch das gesamte Personal vom gewöhnlichen Kriechtier und Wildtier über neutrale Dorfbewohner und NPCs bis hin zu den Bossen und der Hintergrundgeschichte (fast) komplett neu aufgelegt. Wäre da nicht das altbekannte Grundlayout, könnte man meinen, Zul’Gurub II sei eine neue Trollinstanz.

Viel Spass also mit diesen ersten Bildern, mehr hierzu folgt in Kürze. Übrigens: Zul’Aman war heute zwar noch nicht testbar, aber über die Geisterlande könnt ihr jetzt auch selbstständig fliegen. Aufpassen müsst ihr an der Grenze zum Immersangwald, dort wirft es euch (noch) aus dem Sattel. Wir dürfen also gespannt sein, wieviel des Burning Crusade – Content künftig überfliegbar sein wird.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (41) »