WoW Patch 4.2 ist auf dem Weg auf die PTRs

Wie versprochen will Blizzard zwischen Patch 4.1 und Patch 4.2 nicht viel Zeit verstreichen lassen. Und somit kündigte man heute im offiziellen Forum an, dass Patch 4.2 nun schon sehr bald auf den PTRs zum Testen zur Verfügung stehen wird. Damit rückt das neue Raid-Tier mit dem Feuerlande-Raid in greifbare Nähe.

Zusätzlich veröffentlichte Blizzard nun erste Patchnotes für die PTRs. Und gleich startet man mit einer Änderung an den Crowd-Control-Fähigkeiten, die einiges im Spiel umwerfen wird. Diese werden euch nun nicht mehr direkt in den Kampf bringen. Wenn ihr ab Patch 4.2 einen Gegner beispielsweise in ein Schaf verwandelt, werden die in der Nähe stehenden Gegner nicht mehr sofort angreifen. Auch der verwandelte Gegner selbst wird sich, sollte seine Verwandlung auslaufen, nicht daran erinnern können und euch nicht sofort angreifen. Damit soll das CCen von Gegnern in Instanzen wesentlich vereinfacht werden.

Auch an den Klassen wird es wieder einige Änderungen geben. In den ersten Patchnotes ist vor allem der Druide im Visier der Entwickler. Er wird nun aus 1 Stärke nur noch 1 Angriffskraft gewinnen, vorher waren es 2. Die Umrechnung von 1 Beweglichkeit in 2 Angriffskraft in Katzen- und Bärform bleibt davon aber unberührt.

Und auch ein paar weitere Ankündigungen wurden in die Patchnotes gepackt. So wird es gleich zu Beginn der Tests erste Einblicke in das schon erwähnte Dungeonkompendium geben. Dabei handelt es sich um eine Art Benutzerhandbuch für einzelne Instanzen, in dem Hinweise zu Bosskämpfen, deren Loot und andere, interessante Dinge nachzulesen sein werden.

Weiterhin wir der Dunkle Phönix ein neues, epischeres Aussehen bekommen. Auch das Verschieben der Charaktere im Auswahlbildschirm soll nun, wie schon versprochen, endlich eingefügt werden. Abschließend wird das Auge des Sturms eine 10er Version erhalten, welche nur als gewertetes Schlachtfeld zu spielen ist. Dabei werden die Türme nun wie im Arathibecken erobert, also nicht mehr durch die reine Präsenz der Spieler. Dies soll aber nur in der gewerteten Version des Auge des Sturms geändert werden, die 15er-Version bleibt davon unberührt.

Die vollständigen Patchnotes findet ihr wir immer in unserem Patchnotes-Archiv.