WoW Parodie: ALAMO teech a CATTOKISSEM!

An diesem Wochenende wollen wir uns mal den Beiträgen zu World of WarCraft widmen, die den Fans im Laufe der Zeit ganz besonders ans Herz gewachsen sind. Einer davon sind zweifelsohne die Parodien des Spielers Alamo vom US-Server Thunderhorn, der mit seinen in “Leet Speak”-ähnlichem Kauderwelsch verfassten Werken die Tauren-Damen und die Druiden-Community seit Jahren verzückt.

Die Druiden-Legende lebt: Alamo ist zurück!
Nach Alamos persönlichem “Addon” zur ersten WoW Erweiterung “The Burning Crusade” war es lange Zeit still gewesen um den begabten Autor, und ein Update für Wrath of the Lich King steht bis heute aus. Als wieder dieser Tage aber mal durch die Foren stöberten, wurden wir fündig: Alamo ist aktiv und spielt auch noch selber, wie man an seinem Arsenal-Profil sehen kann.

Seine neuestes Werk zu Cataclysm ist mit ALAMO teech a CATTOKISSEM! betitelt und nimmt wie immer die aktuellen Neuheiten und Änderungen der Druiden-Klasse auf die Schippe. Die gesammelten Werke von Alamo inklusive dem neusten Beitrag findet ihr jetzt bei uns unter dem Link im Anhang der News. Die Parodie ist ein echter Lesetipp auch für Nicht-Druiden. Viel Spass bei der Lektüre und nicht vergessen: “Cat Durid is 4 fite!” 😀

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »