WoW Cataclysm kommt in einem Monat… in China.

Das China mit den Erweiterungen von World of Warcraft immer etwas hinterher hinkt, ist keine Neuigkeit. The Burning Crusade wurde damals mit einer Verspätung von acht Monaten ausgeliefert, bei Wrath of the Lich King waren es sogar ganze 23 Monate. Nun werden sich die chinesischen WoW-Spieler freuen können, denn nach nur sieben Monaten werden sie ab dem 12. Juli auch in den Genuss der neuen, alten Welt kommen.

Warum es in China so viele Probleme mit WoW und dessen Erweiterungen gibt, ist kein großes Geheimnis. Neben den generellen Bedenken, welche die chinesische Führung gegenüber westlichen Online-Spielen an den Tag legt, müssen auch Teile der Spiele entschärft, verändert und so an den chinesischen Markt angepasst werden. Außerdem gab es in den letzten Jahren häufig Probleme zwischen den chinesischen Betreibern von WoW und Blizzard Entertainment.

Wir sind auf jedenfall sehr gespannt, wie sich die Abonnentenzahlen entwickeln, wenn Cataclysm in China aufschlägt. Mit dem chinesischen Launch von WotLK hatte Blizzard seinerzeit die 12 Millionen Abonnenten-Marke geknackt und auch mit Cataclysm wird es hier sicherlich wieder einen ordentlichen Schub nach oben geben.