WoW Patch 4.2 Hotfix: Änderungen an den Feuerlanden

Die Entwickler scheinen auch weiterhin ein waches Auge auf die Feuerlande zu werfen, denn im neuen Hotfix, dessen Inhalte nun bekanntgegeben wurden, sind ausschließlich Änderungen an der neuen Raid-Instanz beinhaltet.

Alle? Nein, eine Änderung bezieht sich auf die Klassen, welche mit einem Begleiter unterwegs sind. Dieser Begleiter wird nun nicht mehr die Aufmerksamkeit von Gegnern auf sich ziehen, so lange die Spieler auf einem Reittier oder Flugreittier sitzen.

In den Feuerlanden wurden neben einigen Änderungen an den Trash-Mobs auch drei Bosse angepasst. So wird ein Trick der Todesritter bei Baleroc nun abgestellt. Dort war es möglich, die Stacks von Qual zu entfernen, wenn die Spieler durch Blutwürmer geheilt wurden. Bei Ragnaros wurden die geschmolzenen Elementare etwas abgeschwächt: Sie werden die Spieler nun nicht mehr kritisch treffen können. Dafür wurde ihre geschmolzene Kraft im heroischen Modus verschärft.

Und abschließend hat auch Lord Rhyolith noch ein paar Änderungen bekommen. Zum einen werden unterschiedliche Vulkane nun unterschiedliche Debuff-Stacks auf den Spielern erzeugen und es wird beim zerstören eines Vulkans durch den Boss der Stack dieses Vulkans entfernt. Außerdem können Begleiter von Spielern die Beine des Lords nicht mehr angreifen, ohne den Kampf für die Gruppe zu beginnen.

Zitat von: Zarhym (Quelle)
July 8

  • Classes
    • Combat pets should no longer aggro creatures while the player is mounted.
  • Dungeons & Raids
    • Firelands
      • Baleroc
        • Death knight Bloodworms are no longer removing stacks of Torment when they explode to heal other players.
      • Ragnaros
        • Molten Elementals are no longer able to critically hit players.
        • The responsiveness of the Molten Power ability has been increased on Heroic difficulty.
      • Rhyolith
        • Multiple volcanoes casting Eruption will now create separate stacks. Crushing a volcano will cause its stacks of Eruption to fade shortly after.
        • Ranged pets can no longer damage Rhyolith’s legs without beginning the encounter.
      • The Ancient Lava Dweller can no longer be looted by engineers with the Loot-A-Rang.
      • Unbound Pyrelords are no longer casting Ignite Elemental on the same target. All Unbound Smoldering Elementals should now be changed to Unbound Blazing Elementals by the time the pyrelord dies.
      • The Unbreakable Shell buff present on Unbound Smoldering Elementals now reduces damage received by 50%, down from 90%.
      • Unbound Smoldering Elementals are now correctly resetting and are no longer retaining Blazing Flame when they leave combat.
  • Items
    • Riplimb’s Lost Collar seemed to truly be lost. This item now properly has a chance to drop from select creatures.
    • Several Ruthless Gladiator’s items have had their Stamina values increased to more appropriate levels.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »