Blizzard enthüllt das BlizzCon-Pet: “Murkablo”

Ist Diablo, der Herr des Schreckens, wirklich nur ein skrupelloser Fiesling, der die Vernichtung oder Versklavung allen irdischen Lebens zum Ziel hat? Mitnichten, wie wir jetzt erfahren haben, denn offenbar hatte “Big D” eine höllisch heisse Affäre mit einer Murloc-Dame und Nachwuchs bekommen!


Wie Blizzard heute auf der offiziellen BlizzCon-Webseite mitteilte, ist das Ingame-Haustier für die diesjährige Hausmesse, die am 21. und 22. Oktober 2011 im Anaheim Convention Center, Kalifornien (USA) stattfindet, der Murloc “Murkablo”.

Das traditionelle World of WarCraft-Krustentier basiert aus gegebenem Anlass dieses Mal auf dem Diablo-Thema. Unter dem Link im Anhang findet ihr einige Bilder des knuffigen Begleiters in verschiedenen Posen sowie das offizielle Bild, das Blizzard heute veröffentlicht hat.

Hier geht’s zu unserer BlizzCon-Infoseite »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (12) »