WoW Patch 4.3: Alizabal, Herrin des Hasses in der Baradinfestung

Heute möchten wir euch den ersten auf dem PTR verfügbaren Raid-Boss vorstellen, um damit die Wartezeiten auf das Freischalten des Drachenseele-Raids etwas zu überbrücken. Denn auch ohne diesen finalen Raid von Cataclysm hat Patch 4.3 schon eine Bossbegegnung im Gepäck. Alizabal, die Herrin des Hasses ist in der Baradinfestung eingezogen und wartet dort auf wagemutige Helden, die dieser Dämonendame den Garaus machen.

Somit könnt ihr schon aktuell auf dem PTR die ersten Raiderfahrungen im letzten Cataclysm-Tier sammeln und den Encounter auf Herz und Nieren prüfen. Dabei kommt Alizabal mit drei mächtigen Fähigkeiten daher, welche wir euch in unserer Patch 4.3 Übersicht etwas genauer vorstellen. Der Loot der Dame ist bisher noch nicht bekannt, er wird sich aber sicherlich wieder aus PvP- und PvE-Gegenständen zusammensetzen.

Wenn ihr euch die Dame selber ansehen wollt, seid gewarnt: auch der Trash vor ihr hat es in sich und gibt schon einen kleinen Ausblick auf die Fähigkeiten, die euch im Kampf mit der Herrin des Hasses begegnen werden. Habt ihr euch den Kampf schon angesehen? Oder interessieren euch die Bosse in der Baradinfestung überhaupt nicht? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Hier findet ihr unsere Vorstellung von Alizabal »