WoW Alchemie: Neue Spezialisierungsquests nun beim Trainer

Mit dem kommenden Patch 4.3 werden auch die letzten Berufespezialisierungen Opfer der “Schere”. Die drei Spezialisierungsquests für Alchemie (Elixiere, Tränke, Transmutation) sind ab dann nicht nur alle beim Trainer abzuholen und einzulösen, sondern sie wurden auch überarbeitet (siehe die folgenden Bilder).

– Ins Bild klicken, um die neuen Quests & Materialien anzusehen –
Die teuerste, aber auch einträglichste Spezialisierung bleibt nach wie vor die Transmutation mit 4 Echtgold-Barren für die Aktivierung. Ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber bei aller (sinnvollen) Vereinfachung werde ich persönlich den Astralen Zarevhi im Nethersturm vermissen, der mich in all den Jahren immerhin acht Mal bedient hat. Unvergessen bleiben seine Worte beim Abschliessen der Transmutationsmeister-Quest: “Wenn Ihr mich nun entschuldigen möchtet, ich muss einen Kunden aufsuchen, der an Urmacht interessiert ist.” 😉

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (13) »