Patch 4.3 Hotfix: PvP-Ausrüstung und mehr

Ein neuer Hotfix für den aktuellen Patch 4.3.2 ist erschienen und bringt z.B. Veränderungen an den aktuellen, für Eroberungspunkten erhältlichen, Nicht-Setteilen.

So freuen sich unsere ledertragenden Freunde (Schurken und Druiden), über eine Erhöhung der Ausdauerwerte auf den aktuellen Nicht-Setteilen fürs PvP wie z.B. Armschienen und Schuhen. Zum anderen werden im Schlachtzugsfinder, alle als Tank eingetragenen Spieler, nun zum Schlachtzugsassistenten befördert.

Weiterhin wurden folgende Änderungen durchgeführt: Korrekte Anzeige des Kontaktgifte-Debuffs der Jäger und die Lavaattacke der Lavagebieter in den Feuerlanden, verursacht nun auch Schaden im angezeigten Bereich.

Zitat von: Kaivax (Quelle)
February 23

  • General
    • A completed character race change should no longer clear your active quests.
    • Multiple hunters attacking the same target should now see the proper benefit from Noxious Stings.
  • Dungeons and Raids
    • All players identified as tanks in Raid Finder are now automatically labeled as assistant leaders.
    • Firelands
      • Lava Wielder’s Lava attack should now hurt players in the area of the visual effect.
  • Items
    • The Blast of Corruption effect from Rathrak, the Poisonous Mind will no longer hit creatures that are very far away when used with the Fire Nova ability.
    • Ruthless Gladiator’s Footguards of Alacrity, Ruthless Gladiator’s Boot of Cruelty, and Ruthless Gladiator’s Boots of Alacrity have received a +25 Stamina increase.
    • Cataclysmic Gladiator’s Armwraps of Accuracy and Cataclysmic Gladiator’s Armwraps of Alacrity have received a +22 Stamina increase.
    • Cataclysmic Gladiator’s Waistband of Accuracy, Cataclysmic Gladiator’s Waistband of Cruelty, Cataclysmic Gladiator’s Boots of Alacrity, Cataclysmic Gladiator’s Boots of Cruelty, and Cataclysmic Gladiator’s Footguards of Alacrity have received a +20 Stamina increase.
  • Quests and Creatures
    • The quest Heeding the Call is no longer available to players.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »