Mists of Pandaria Beta: Erster Beta-Patch

Heute wurde der erste Patch für die Mists of Pandaria-Beta aufgespielt und es gibt ein paar Neuigkeiten, die wir euch nicht vorenthalten wollen. So können wir einen ersten Blick auf die Tier 14 Schlachtzugsrüstungen von Hexenmeister und Paladin werfen und es wurden endlich die Totems der Pandaren enthüllt. Daneben gab es noch einige, weitere Änderungen, die wir euch weiter unten aufzeigen möchten.

Aber kommen wir zunächst zu den Tier 14 Rüstungen. Die Modelle sind vermutlich noch nicht final, können sich sicher noch ändern, gewähren aber einen ersten Einblick in das, was uns an T14-Sets erwartet. Wenn ihr euch die beiden Sets im Detail ansehen möchtet, dann solltet ihr auf unserer Rüstungsset-Seite vorbei schauen, denn dort findet ihr die 3D-Modelle dieser beiden Rüstungen.

Die Totems der Pandaren-Schamanen sind nun auch endlich in den Client integriert und wie gewohnt haben sie ein völlig neues Design. Leicht untersetzt und mit kleinen asiatischen Anspielungen passen sie unserer Meinung nach sehr gut zu den neuen Bären und Bärinnen. Hier zunächst die Version der Totems, die bisher als Platzhalter eingefügt waren, darunter findet ihr alle vier neuen Pandaren-Totems.

Als letzter Punkt sei noch auf die neuen Glyphen verwiesen, welche es nun in die Beta geschafft haben. Diese haben schon den Weg in unsere Glyphenübersicht auf der Mists of Pandaria Berufeseite gefunden, schaut dort einfach nach den Glyphen mit einem *NEU*.

Außerdem wurden heute die ersten beiden Gebiete von Pandaria freigeschaltet und ihr könnt euch im Laufe des Tages über tolle neue Inhalte freuen. Was haltet ihr von den Totems der Pandaren-Schamanen? Und wie gefallen euch die Tier 14-Sets? Lasst es uns im Forum wissen!

Hier findet ihr die 3D-Modelle der T14-Sets »
Und hier die Glyphen aus MoP »
Alle Infos zur Beta findet ihr hier »
Und alles rund um Mists of Pandaria hier »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (40) »