[UPDATE] Erste Infos zu World of Warcraft auf der Wii U

Update: Und wie ihr natürlich recht schnell erkannt habt, handelte es sich hierbei um einen Aprilscherz. Wir hoffen euch damit amüsiert zu haben und freuen uns, wenn der ein oder andere doch darauf reingefallen ist – zumindest kurz. Welche sonstigen Aprilscherze sind euch widerfahren oder habt ihr jemanden richtig ordentlich reingelegt?

Aprilscherz 2012: Schon vor einigen Wochen gab es die ersten Gerüchte, dass zum Launch der neuen Nintendo Konsole Wii U eine Version von World of Warcraft darauf erscheinen werde. Was damals als eher unwahrscheinlich abgetan wurde, scheint sich nun aber doch zu bestätigen. Denn nachdem wir uns etwas ausführlicher mit dem Mists of Pandaria Beta-Client auseinandergesetzt haben, scheint es in der Tat einige Schnittstellen zu einer Wii U-Version zu geben.

Doch wie es scheint, wird die Wii U nur einige kleinere Bereiche des Spiels abbekommen, so werden wir hier einige Features sehen, deren Umsetzung auf die Konsole gut denkbar ist. Wie etwa das mobile Auktionshaus für Smartphones, werden wir auf der Wii U vermutlich einige Anbindungen an das richtige Spiel sehen und wenn man die gefundenen Zeilen im Code richtig interpretiert, werden dies deutlich mehr Features sein, als für iOS oder Android.

– WIU_VOTFWFARM_RETURN – “You gained %i from your Farm while beeing offline.”

– WIU_WOTFWFARM_WATER – “You should have a look at your Farm on WII U. Your plants are missing water.”

– WIU_WOTFWFARM_ATTAC – “Your WII U-Farm is under siege by some virmen.”

– WIU_PETBATTLE_CHALLENGE – “Someone calls you to a petbattle.”

– WIU_PETBATTLE_EXP – “Your %p gained %e experience from it’s fight on WII U.”

– WIU_PETBATTLE_DISABLE_MULTI_USER – “You can not use this function on two devices at the same time.”

– WIU_PETBATTLE_PET – “You discovered the following Pets through Petbattle on your WII U: %p”

– WIU_FISHING_GAIN_EXP – “You gained %e fishing experience on your WII U.”

– WIU_FISHING_FISH – “You catched the following fish on your WII U: %i”

Mehr Dinge konnten wir im Client leider nicht finden, aber schon diese geben einen tiefen Einblick in den bisherigen Funktionsumfang der Wii U Version. So haben wir hier zumindest drei Bereiche des Spiels abgedeckt, die dann auch auf einer anderen Plattform gespielt werden können. Dazu zählen die Farm im Tal der vier Winde, welche auf der Wii U anscheinend auch einen größeren Umfang bekommen wird, als im Spiel selbst. Denn der Angriff der Virmen auf die Farm scheint ein eigenen, kleines Minispiel zu sein.

Das Petbattle bietet sich natürlich von vornherein an, um es auf einer Konsole anzubieten, und auch hier scheint es so, als könne man dort neue Pets finden und seine bereits vorhandenen auch im echten WoW aufleveln. Gleiches gilt für das Fischen, bei welchem sowohl die gefangenen Fische, als auch die Berufserfahrung ins Spiel übertragen werden.

Die Frage die bleibt ist, was noch an Features auf der Wii U zur Verfügung stehen wird. So würde sich vielleicht auch die Archäologie gut eignen, um auf eine Konsole übertragen zu werden. Oder denken wir nur an die Plants vs. Zombie-Version im Vorgebirge des Hügellands. Weiterhin könnte man sich auch gut vorstellen, dass damit auch der Weg in Richtung Tablets geebnet wird, bzw. diese Funktionen auch irgendwann die iOS und Android-Geräte erreicht.

Was haltet ihr davon? Findet ihr den Weg, den Blizzard hier einschlagen will gut? Würdet ihr euch ein solches Spiel für die Wii U holen? Oder vielleicht als App für Android oder iOS? Wir sind gespannt auf eure Meinung.

Hier findet ihr die Ankündigung von WoW für die Wii U »