Mists of Pandaria: Neues vom Theramore Szenario

Über die Schlacht von Theramore berichteten wir bereits, jedoch war bisher wenig darüber bekannt. Es sind jedoch neue Quests und Dialoge aufgetaucht und nun kann man den Ablauf des Szenarios rekonstruieren. Der Text enthält jedoch massive Spoiler, also seid gewarnt.

In Mists of Pandaria stellen die Szenarien die neuen Gruppenquests dar. Mit ihnen soll man die Geschichte rund um Mists of Pandaria intensiver erleben und dem Spieler das Gefühl geben, ein Teil dieser Geschichte zu sein. Theramore wird vermutlich als Einleitungs-Event zu Mists of Pandaria fungieren und uns den aufkommenden Konflikt zwischen Horde und Allianz näherbringen.

Es handelt sich hierbei um den Ablauf des Szenarios für die Horde, wie das Ganze auf Seiten der Allianz aussieht ist bisher nicht bekannt.


Spoilerwarnung!

Spoiler:

Die Horde wird Theramore von einem Luftschiff aus attackieren, der Faust von Garrosh, welche von Sky-Reaver Stormhowl navigiert wird. Die Horde muss zuerst die Wehrzitadelle einnehmen und den ansässigen Kapitän umbringen, um an seinen Schlüssel zu kommen. Mit diesem befreit ihr den Magier der Sonnenhäscher, Thalen Songweaver, welcher für die Horde Theramore ausspionierte. Nachdem ihr den Spion befreit habt, platziert ihr Sprengladungen an den Schiffen der siebten Flotte, während Kapitän Drok die Allianz-Kräfte abwehrt. Nachdem die Schiffe zerstört sind, können die Luftstreitkräfte in den Hafen einfliegen. Nun müsst ihr Baldruc den Greifenmeister erledigen und seine Greifenreiter davon abhalten die Luftschiffe zu attackieren. Sobald ihr dies gemeistert habt, folgt der finalen Abschnitt. Hier müsst ihr euch nun um die Panzer der Allianz kümmern und diese zerstören, habt ihr dies geschafft wird Captain Drok versuchen Theramore zu zerstören.

Was haltet ihr von dem Szenario? Könnt ihr es euch als Einleitung zu Mists of Pandaria vorstellen?

Hier gehts zur Mists of Pandaria Übersicht »
Hier gehts zur Mists of Pandaria Galerie »