Beta-Patch bringt Level-Cap auf 88 sowie zwei neue Instanzen

Mit dem Beta-Patch heute Nacht haben sich zwei weitere Dungeons und eine neue Zone für eure Beta-Charaktere in Mists of Pandaria geöffnet. Außerdem könnt ihr endlich bis Level 88 Erfahrung sammeln.

Bei den zwei neuen Instanzen handelt es sich um das Shado-Pan-Kloster und den Mogu’Shanpalast. Als Gebiet könnt ihr nun den Kun-Lai-Gipfel erkunden. Beachtet bitte folgenden Bluepost, wenn ihr euch ins Getümmel der Instanzen stürzt:

Zitat von: Daelo (Quelle)
Not being able to zone into the Shado-pan Monastery after you die will be fixed in a newer build. =/

As for Mogu’shan Palace, since the normal entrance is in Vale of Eternal Blossoms (which is closed for beta testing) there’s an NPC in Dawnblossom that can port you there or you can use LFG. You also end up in Dawnblossom when you die, and the same NPC can port you back as a ghost.

Ihr solltet also möglichst nicht im Kloster sterben, da es als Geist keinen Zugang zur Instanz gibt und nutzt für den Eingang zum Mogu’Shanpalast den NPC, der euch netterweise zur Instanz teleportiert.

Weiterhin haben die Juwe-Panther mal wieder ein Update erhalten und es können nun alle Panther fliegen. Natürlich gibt es auch die üblichen Fähigkeiten- und Glyphenänderungen, sowie neue Erfolge.

Im Ordner der Beta gibt es nun auch scheinbar einen 64-Bit-Clienten für die Beta. Danke an unseren User Andorin für den Hinweis.

Wir halten euch natürlich wie immer in detaillierteren Beiträgen auf dem Laufenden!

Hier findet ihr alle Infos zu den MoP-Instanzen »
Und hier findet ihr unsere Übersicht zu Mists of Pandaria »