Mists of Pandaria Beta: Garalon – Herz der Angst

Die Raidtestphase in Mists of Pandaria schreitet voran und es werden immer mehr Bosse zum Testen freigeschaltet. Diesmal handelt es sich um Garalon, dem dritten Boss des Schlachtzuges Herz der Angst.

Im Kampf gegen den Riesenkäfer müsst ihr euch zunächst mit seinen Beinen beschäftigen um den Boss überhaupt angreifen zu können. Problem an der Sache ist, dass diese Beine ständig wieder nachwachsen und der Gruppe einen Schadensbonus geben können. Diesen Bonus erhaltet ihr jedoch nur, wenn ein Bein aktiv ist, so solltet ihr zumindest eines der Beine aktiv halten.

Der Kampf an sich scheint im ersten Moment weniger spannend als der kaiserliche Großwesir, kann jedoch mit einigen neuen Elementen aufwarten. Wir danken an dieser Stelle unserem Nutzer LyndsyRogue, welcher uns das Video bereitstellte.

Hier geht es zu unserer Mists of Pandaria Raid und Instanz Übersicht »