Mists of Pandaria Szenario: Ein Sturm braut sich zusammen

Heute präsentieren wir euch ein neues Video aus der Reihe unserer Szenario-Previews. Tasenis Mönchin hat sich “Ein Sturm braut sich zusammen” angesehen und dabei fleißig die Kamera mitlaufen lassen. So könnt ihr euch im folgenden Video einen guten Eindruck von diesem Szenario verschaffen.


Auch dieses Szenario unterteilt sich im Endeffekt in drei Phasen. In der Ersten müsst ihr Braumeisterin Blanche beschützen, während sie ihr Hammerbräu braut. Als Angreifer stehen uns dabei einige Wellen Saurok entgegen, welche nebenbei auch noch kleine Feuer legen, die es zu löschen gilt. In Phase 2 macht ihr euch dann nach dem erfolgreichen Brauen auf den Weg und müsst eine sehr enge Passage an einem steilen Abgrund entlang laufen, während ihr von immer mehr Saurok angegriffen werdet.

Phase 3 bringt dann den Abschluss des Szenarios. Ihr erreicht das Donnerpfotenrefugium, welches ihr auch vor den Saurok beschützen müsst. Nachdem ihr die kleinen Echsen erledigt habt, zeigt sich der Schuft des Szenarios, Borokhula der Zerstörer. Habt ihr auch diesen riesigen Saurok in die ewigen Jagdgründe befördert, ist das Szenario auch schon beendet.

Hier geht es zu unserer Szenario-Übersicht »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (4) »