World of Warcraft: Verbesserung der Raid-Abklingzeiten

Einer der mitunter nervigsten Momente im Raid ist das Warten auf die Raidcooldowns. Eventuell ist der Bosskampf davor nicht gut gelaufen, oder der Schamane hat sich eben mal “verdrückt” und schon ist der 10 Minuten Debuff da. Besonders nervig kann natürlich auch der Cooldown des Battle-Rezzes sein, welcher vielleicht den Sieg hätte bringen können.

So möchte man, dass sich die Abklingzeiten mit den Bossen resetten, so dass ihr nicht auf irgendwelche Effekte warten müsst. Wie euch vielleicht auch schon aufgefallen sein wird, gilt diese Änderung bereits für Zauber wie z.B. Wiedergeburt.

Zitat von: Ghostcrawler (Quelle)
Most long-term cooldowns are not reset when a raid encounter ends. The ones we specifically wanted to hit were the battle rezes and the big, raid-wide cooldowns like Bloodlust and Alter Time. The question we asked ourselves was: would a reasonable, progression-oriented but not world-first guild delay their next pull by several minutes to wait for X to come off of cooldown? For Rebirth or Bloodlust, we concluded the answer was yes. For Army of the Dead or Empower Rune Weapon, we concluded the answer was no.

Mit Mists of Pandaria möchte man sogar soweit gehen, dass alle Abklingzeiten die länger als 5 Minuten sind resetten können. So können sich z.B. Hexenmeister, Paladine, Krieger und Jäger über diese Änderung freuen. Einzige Ausnahme: Die Reinkarnation des Schamanen!

Zitat von: Ghostcrawler (Quelle)
After the dust cleared, we decided that we would allow any cooldown that lasts 5 minutes or longer to be reset on raid encounters. The one exception is shaman Reincarnation, because we don’t want to have to include it as a true battle rez, but think it would be too valuable if you could use it every single attempt. Most fights (we hope) aren’t planned around the shaman dying.