Mists of Pandaria: Eroberungspunkte Hotfix

Bisher blieb das Punktesystem für PvP weitestgehend unverändert. Man absolvierte seine 8 Arenamatches für die – durch Arena – maximal erreichbaren 1350 Punkte und war danach auf Siege in den zufälligen Schlachtfeldern angewiesen, um die verbleibenden 300 Punkte zu ergattern (insgesamt 1650 Punkte).

Das Eroberungspunktecap wurde nun verändert, zwar könnt ihr immer noch 1350 Punkte über Arena-Matches ergattern, jedoch könnt ihr die verbleibenden 300 Punkte nicht mehr über zufällige Schlachtfelder gewinnen. Diese können nur noch durch gewertete-Schlachtfelder erworben werden. Dies benachteiligt Anfänger enorm, da die meisten Gruppen für gewertete-Schlachtfelder eine gewisse Erfahrung vorrausetzen.

Zitat von: Sapperwix (Quelle)
To clarify:
With the latest hotfix to the Conquest Point cap, it is intended that the Conquest awarded by winning Arena matches and Random Battlegrounds will never go above your weekly Arena cap. The only way to gain that last bit of Conquest is to win Rated battlegrounds after you have reached the lower cap. (This is all assuming that your Arena point cap is lower than your Rated Battleground cap)

Für die PvP-Profis unter euch wird sich jedoch nichts ändern, da man durch höhere Arena- bzw. Schlachtzugswertungen sowieso ein höheres Cap erreichen kann.