Patch 5.1: Neue Gegenstände für Ruf und “Liebe liegt in der Luft”

Build 16257 hat die Server des PTR erreicht und beinhaltet einige neue Gegenstände, darunter die gepanzerten Reittiere der Horde und Allianz.

Die Beute für den Festtag Liebe liegt in der Luft ist auch bereits in den Datensätzen vorhanden und ihr könnt dort im Februar Items für euren Hals der Gegenstandsstufe 480 erhalten.

Ebenfalls haben die neuen Fraktionen Operation: Schildwall und Herrschaftsoffensive die ersten Belohnungen erhalten. Auf ehrfürchtigem Ruf könnt ihr euch den gepanzerten Greifen bzw. den gepanzerten Wyvern erstehen. Für Respektvoll erhaltet ihr dann jeweils Schmuckstücke der Gegenstandsstufe 496 und ab Wohlwollend könnt ihr euch Ringe derselben Gegenstandsstufe zulegen.

Weiterhin gibt es noch Gürtel und Stiefel mit Itemlevel 496, die aber bisher den Klaxxi bzw. den Himmlischen Erhabenen zugeordnet sind. Ihre Restriktion auf die Horde- bzw. Allianzrassen lässt aber vermuten, dass dies weitere Belohnungen für die neuen Fraktionen sein könnten, und nur die Rufbeschränkung auf dem PTR falsch ist.

Zum Schluss wollen wir euch noch einen Ladebildschirm zeigen, der für das Szenario “A Litte Patience” eingesetzt werden wird. In dieses Szenario sollt ihr als Allianz-Spieler Varian folgen, nachdem ihr die Einführungsquest für die Operation: Schildwall abgeschlossen habt.

Liebe liegt in der Luft

Operation: Schildwall

Herrschaftsoffensive

Klaxxi

Himmlische Erhabene

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (7) »