Mists of Pandaria: Pet-Battle Interface Anpassungen

Mit Patch 5.1 werden massive Änderungen am Pet-Battle Interface vorgenommen, um dieses übersichtlicher zu gestalten. Neben der Möglichkeit seine Haustiere zu sortieren, könnt ihr euch nun die Anzahl doppelter Haustiere beim Händler anzeigen lassen.

Des Weiteren wurde nun eine neues Element im Kampf gegen wilde Tiere eingeführt, mit dessen Hilfe ihr die Qualität der wilden Tiere bestimmen könnt. Auch die Zonenkarten werden mit Patch 5.1 überarbeitet, so könnt ihr euch nun die Stufe der wilden Tiere in einer bestimmten Zone anzeigen lassen.


Haustierjournal: Sortieren

Eine der Änderungen am Haustier-Interface ist die Möglichkeit seine Haustiere zu sortieren. Die Haustiere können nach folgenden Kritierien sortiert werden:

  • Name: Die Haustiere werden in alphabetischer Reihenfolge angezeigt.
  • Level: Die Haustiere werden nach Level sortiert.
  • Seltenheit: Ihr könnt die Haustiere nach Seltenheit sortieren (rar, episch, gewöhnlich)
  • Typ: Die Haustiere werden nach Typus sortiert (mechanisch, Drachkin usw.)

Haustierkampf: Qualität der Wildtiere

Die Qualität bzw. Seltenheit des wilden Tieres gegen welches ihr kämpft wird euch nun im Interface angezeigt. Hierbei variiert die Farbe des euch entgegenstehenden Wildtieres in den gewohnten Farben lila, blau, grün, weiß, grau.

Haustierkampf: Karte

Mit Patch 5.1 werden euch auf den Zonenkarten die Level der dort zu fangenden Wildtiere angezeigt. Die Level werden farblich markiert, entsprechend dem Level eurer Haustiere (rot, orange, grün und gelb).