Herz der Angst-HC-Progress: Blood Legion macht das Rennen

Wie wir bereits berichteten, hatten viele Gilden besonders am ersten Boss im Herz der Angst zu knabbern. Nach einem Hotfix war dann der Damm gebrochen und die nächsten Bosse lagen ziemlich fix.

Der nächste schwerere Boss scheint wohl Amberformer Un’sok zu sein, seines Zeichens fünfter Boss des Raids. An dieser Stelle konnte Blood Legion an Method vorbeiziehen, die sich davor die First Kills der Instanz im relevanten 25-Spieler-Modus sicherten. Ehe jedoch die Großkaiserin erstmalig niedergerungen werden konnte, schlossen noch einige Gilde zum Stand 5/6 auf. So waren es im Endspurt ungefähr 10 Gilden, die um den First Kill kämpften.

Blood Legion holt sich den World First bei Großkaiserin Shek’zeer

Blood Legion konnte dann am gestrigen Sonntag mit Großkaiserin Shek’zeer ihren ersten World First eines Endbosses feiern und den Sieg nach Nordamerika holen. Etwa 18 Stunden später konnte dann auch Method für Europa den Kill vermelden. Wir gratulieren beiden Gilden herzlich zu ihrer Leistung und sind gespannt, wer das Rennen in der Terrasse des endlosen Frühlings machen wird.

In unserer Hall of Fame könnt ihr alle First Kills vom Mogu’shangewölbe und Herz der Angst inklusive Screenshot nochmal nachschauen.

Hier findet ihr unsere Hall of Fame »