World of Warcraft: LFR-Bug im Herz der Angst behoben

Neben der Terrasse des Endlosen Frühlings öffnet heute auch der zweite Teil des Schlachtzugsbrowsers für das Herz der Angst. Dort gab es aber auf den amerikanischen Servern, die ja bekanntlich ihre neue ID bereits am Dienstag beginnen, ein Problem mit dem Lockout.

Zitat von: Rygarius (Quelle)
We’ve applied a hotfix to resolve an issue where players in Raid Finder were being saved as having killed a boss after a wipe in Heart of Fear. The hotfix is active and doesn’t require a rolling restart to take effect. Heart of Fear is now safe for your Raid Finder adventuring needs.

For the small number of players who were ineligible for a chance at loot as a result of this bug before it was fixed, we’re currently discussing the best resolution and will provide an update as soon as we can. In the meantime, we thank you for your patience and apologize for any inconvenience this may have caused.

So erhielten Spieler für den LFR des Herzens der Angst eine ID, wenn der Boss beispielsweise durch einen Wipe zurückgesetzt, aber nicht getötet wurde. Der Bug sollte uns also zum Glück nicht mehr treffen. Für die betroffenen Spieler wird an einer Lösung gearbeitet.

Die LFR-Version der Terrasse des Endlosen Frühlings öffnet übrigens erst mit der heroischen Version in einer Woche, am 21. November 2012.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »