Patch 5.1: Änderung an LFR-Warteschlange soll Zeit sparen

Dass die Anzahl der besiegten Bosse nicht mehr im Anmelde-Fenster für den Schlachtzugsbrowser, ist laut Bashiok eine unkommentierte, aber bestätigte Änderung mit Patch 5.1.

Der Grund liegt laut dem Community Manager in der Wartezeit in den Gruppen, wenn Spieler mitten im Raid die Gruppe verlassen. Wenn z.B. nach einem Wipe Spieler gehen und neue gesucht werden, wurde den Spielern früher angezeigt, dass 2/3 Bosse besiegt wurden. Einige dieser Spieler sind dann lieber aus der Warteschlange gegangen, als in eine bereits begonnene Gruppe zu gehen. Dadurch hat sich die Wartezeit der Gruppe im Raid noch weiter verlängert.

Die Änderung soll allen Spielern Zeit ersparen, denn wenn ihr nun die Einladung annehmt und in einem Raid mit bereits gelegten Bossen gelangt, könnt ihr euch sicher sein, dass ihr bei der nächsten Anmeldung eine neue Gruppe erhaltet.

Quelle: offizielles Forum