Gegenstandsaufwertung kehrt wahrscheinlich in Patch 5.3 zurück

Wir berichteten euch bereits, dass die Gegenstandsaufwertung mit Patch 5.2 wieder aus dem Spiel entfernt wird und dies wurde nun im offiziellen Forum bestätigt. Im Bluepost ging Tyiliru auch auf die Zukunft des Features ein.

Zitat von: Tyiliru (Quelle)
Derzeit planen wir ihre Rückkehr für Patch 5.3, der keinen neuen Schlachtzug beinhalten wird. Wir möchten die Aufwertungen wieder anbieten, wenn ihr wahrscheinlich wieder überschüssige Punkte zu verbraten habt. Wir sind uns noch nicht sicher, ob wir diesen Zyklus beibehalten wollen (Gegenstandsaufwerter im Urlaub bei Patches mit neuem Schlachtzug und zurück ins Spiel in einem Patch ohne Schlachtzug). Wir werden das in Zukunft beobachten sowie uns euer Feedback ansehen und euch anschließend wissen lassen, wie es in dieser Sache weitergeht.

So soll die Aufwertung in Patch 5.3 zurückkehren, der keinen neuen Raid beinhalten wird und die Spieler wieder überschüssige Punkte besitzen.

Noch ist nicht sicher, ob der Zyklus beibehalten wird, dass der zuständige Astrale beim Schlachtzug-Patch deaktiviert werden und bei den Content-Patches dazwischen wiederkehren. Blizzard möchte dazu gern erst das Feedback der Spieler auswerten.