MoP PTR 5.2: Degu, Gumi und Hutia – Die neuen Geisterbestien für Jäger sind farbige Stachelschweine!

Trotz ihrer auf den ersten Blick attraktiven Spezialfertigkeit Lähmender Stachel sieht man die Stachelschweine selten als Jägerbegleiter, denn mit nur 2 Sekunden Dauer und 60 Sekunden Abklingzeit ist der Skill einfach nicht stark genug. Das gibt es bessere Alternativen.

Drei neue Geisterbestien mit exklusiven Farben: Degu, Gumi und Hutia
– Klick für mehr Bilder –

Vielleicht haben die Blizzard-Entwickler die stacheligen Pandaria-Bewohner gerade deshalb dazu auserkoren, im kommenden Mists of Pandaria Patch 5.2 auch als Geisterbestien mit deren wiederum sehr beliebten Skillset aufzutreten. Degu, Gumi und Hutia heissen die drei spirituellen Neuzugänge, und es gibt die halbtransparenten Jägerbegleiter erstmalig in drei Farbvarianten: Blau (Standard), Rot und Grün! Ausserdem ist deren Unterwerfung, wie schon bei den Cataclysm “Challenge Tames”, nicht ganz einfach. Wer sie erfolgreich kitet und zähmt, kann anschliessend wirklich sagen: “Schwein gehabt!”

Im folgenden, englisch kommentierten Video vom Patch 5.2 PTR zeigt euch die bekannte Jägerin Kalliope wo ihr Degu, Gumi und Hutia findet und wie ihr sie in euren Stall entführt. Viel Glück!


Aller guten Dinge sind drei: Degu, Gumi und Hutia
– Hinweis: Die Filmqualität ist am Zahnrad auf der Navbar einstellbar –