Patch 5.2 PTR – Neue Klassenänderungen

Der PTR Build 16634 wurde auf den WoW Patch 5.2 Testservern aufgespielt, Lead Game Designer Ghostcrawler hat bereits heute die Patchnotes für den neuen Build veröffentlicht. Wer gedacht hätte, dass die Änderungen der Klassenmechaniken (wir berichteten), die mit dem letzten Build aufgespielt wurden, rückgängig gemacht werden, der hat falsch gelegen.

So werden sich z.B. Frost-Todesritter über erhöhten Schaden ihrer Heulenden Böe und ihres Frostfiebers freuen. Aber auch Treffsicherheits- und Überlebens-Jäger können sich über einen Verstärkung ihres Schadens freuen. So verursacht ersterer mit gezieltem Schuss nun 10%, mit Schimärenschuss 25% mehr Schaden.

Alle Klassenänderungen mit WoW Patch 5.2 findet ihr in unserer Übersicht »
Zu den aktualisierten Patchnotes gelangt ihr hier »