WoW Interview: Lead Designer Dave Kosak über Patch 5.2 & 5.3

Der grosse Mists of Pandaria Content Patch 5.2 ist noch nicht mal raus, da gibt’s auch schon erste Teaser für den übernächsten Patch 5.3.

Dave Kosak, seines Zeichens Lead Quest Designer bei Blizzard, hat den Kollegen von WoW Insider einige Fragen zum Donnerkönig-Patch beantwortet. Er betonte dabei, dass es sich hier um mehr als nur einen neuen Raid sowie weitere tägliche Quests handelt. Die für die Pandaria-Expansion akribisch ausgearbeitete Story wird weiter vorangetrieben, und das Questen wird – wie einst bei der phasenweise Freischaltung der Blutelfen-Insel Quel’Danas – mehr serverweites Gemeinschafts- denn Individualerlebnis sein.

Der Konflikt zwischen den Horde-Stämmen und ihrem depotischen Anführer Garrosh Hellscream, der sich im aktuellen Patch 5.1 bereits andeutet, wird erst nach der Beseitigung des Donnerkönigs mit Patch 5.3 volle Fahrt aufnehmen. “Wer ist die Seele der Horde?” fragt der schwarze Drachen Wrathion in einer Quest. In nicht allzu ferner Zukunft sollen wir bezüglich des kommenden Häuptlings mehr Anhaltspunkte haben als nur ein paar Visionen. Zum englischen Interview geht’s über den folgenden Link.

Quelle: WoW Insider