PTR 5.3: Ein kleiner Schurke entdeckt die Tiefenwindschlucht

Auf dem PTR für Patch 5.3 wartet derzeit auch ein neues Schlachtfeld auf uns, in welchem wir uns in ein pandarisches PvP-Gebiet begeben. Die Tiefenwindschlucht wurde reichhaltig mit Erzen gesegnet und demnach gibt es hier drei Minen, die es für euch zu erobern gilt.


Als Hordler startet ihr auf dem 15vs15-Spielerfeld im Westen, als Allianzler im Osten der Schlucht. Ihr müsst nun schnellstmöglich die Minen erobern und halten, bis ihr zuerst 1600 Ressourcen angesammelt habt. Zusätzlich befinden sich in den Startpunkten der Fraktionen noch Loren, die ihr euch heimlich schnappen und in eure Basis bringen könnt. Achtung, diese Karren leuchten sehr stark in der jeweiligen Fraktionsfarbe und ziehen sicher den einen oder anderen Gegner an :)

Wir haben uns auf eben jenes Schlachtfeld begeben, uns die Tiefenwindschlucht einmal genauer angeschaut und dabei die Helmkamera laufen lassen. Unser tapferer Schurke hat sich also vorgenommen, dieses Gebiet per Fuß zu erkunden und sich aus dem Gröbsten heraus zu halten, was ihm leider nicht immer gelungen ist. So nehmt ein bisschen Rücksicht und genießt die ersten Eindrücke der Tiefenwindschlucht auf dem PTR.

Alle interessanten Infos zu Patch 5.3 gibts hier zum Nachlesen »

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »