Hearthstone: Schlingendorntal-Spielbrett vorgestellt

Nachdem wir schon mehr zu den Hexenmeister- und Krieger-Karten erfahren durften, wird diesmal ein Spielbrett aus Hearthstone: Heroes auf Warcraft vorgestellt.

Die Entwickler lüften die Geheimnisse des Schlingendorntals, denn die Bretter sehen nicht nur hübsch aus, sondern sind dazu auch noch interaktiv.

Gerade für WoW-Spieler der frühen Stunde birgt das Schlingendorntal so einige Erinnerungen in sich. Um euch die Wartezeit auf den Zug des Gegners zu verkürzen, könnt ihr die Ecken des Spielbrettes erforschen und durch Klicks auch Interaktionen auslösen.

Was sich jedoch wirklich hinter Wasserfall oder dem uralten Torbogen verbirgt, was ihr in Hemet Nesingwarys Camp vorfinden werdet oder welche Geheimnisse die Jadestatue schützt, das werden wir erst in der Beta bzw. im veröffentlichten Spiel erfahren.

Quelle: offizielle Seite

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (4) »