Patch 5.4: Anpassungen an Haustierfähigkeiten

Community Manager Crithto hat in den offiziellen Foren einen Beitrag verfasst, der potenzielle Änderungen an Fähigkeiten der Kampfhaustiere in Patch 5.4 beinhaltet.

Zitat von: Crithto (Quelle)
Thank you to everyone who has shared their feedback with us so far, we appreciate it. Based on some of the comments we’ve received, here is an updated list of potential changes we’re hoping to include in Patch 5.4:

The Magic passive now caps damage taken at 35% of maximum health, buffed from 40%.
The Dragonkin passive effect now activates when the enemy is taken below 50% health, up from 25%.
The Aquatic passive now reduces DOT damage by 50%, up from 25%.
The Elemental passive effect now only affect negative, direct effects of weather (e.g. the accuracy reduction of Sandstorm won’t be applied, but the damage reduction will).
The Critter passive now makes critters completely immune to roots, stuns, and sleeps.

Keep that feedback rollin’ in!

Magischen Pets sollen nun maximal 35% des maximalen Lebens mit einem Angriff verlieren und der passive Effekt von Drachkin wird bereits bei 50% des Gegnerlebens aktiv. Bei den aquatischen Haustieren wird der erlittene DoT-Schaden dann um 50% reduziert und Elementare sollen nur noch direkte negative Wettereffekte ignorieren. Zuletzt sollen Kleintiere völlig CC-immun werden.

Wie immer kann sich hier bis zur Veröffentlichung des Patches noch viel ändern. Die Entwickler sammeln zu den Fähigkeiten weiter Spielerfeedback, das ihr auch im deutschen Forum hinterlassen könnt.