Patch 5.4: Fortsetzung der legendären Questreihe

Natürlich wird in Patch 5.4 auch Furorion mit seiner legendären Questreihe wieder neue Aufträge für euch bereit halten. Bisher lässt sich der folgende Ablauf aus den PTR-Daten ableiten.

Mit dem Start von 5.4 und vorausgesetzt ihr konntet bereits euren Umhang ergattern, möchte euch Furorion in der Taverne auf der Verhüllten Treppe wiedersehen. Er hat von der Zeitlosen Insel erfahren, auf der die Zeit keine Rolle spielen soll. Dies möchte er ausnutzen, um den Umhang mit einem Zeitschloss zu versehen und ihn damit zu verstärken.

Dafür sollt ihr zu dieser Insel reisen und 50 Zeitlose Münzen sammeln, die ihr wahrscheinlich unter anderem im Rahmen des Turniers der Erhabenen erlangen könnt. Ebenfalls sollt ihr die vier Himmlischen Erhabenen auf der Insel besiegen, was natürlich eine Gruppe benötigen wird.

Nachdem ihr beide Aufgaben bewältigt habt, sollt ihr euch mit Furorion im Heim des Wissens oberhalb des Mogu’shanpalastes treffen, damit er dort euren Umhang verbessern kann. Wie genau die Verbesserung ausfallen wird, ist noch nicht bekannt, jedoch ist das Aufwerten auf legendäre Qualität wahrscheinlich.

Es gibt noch eine weitere Quest, für die ihr den Raid Belagerung von Orgrimmar abschließen und Garrosh töten sollt. Zwar kann euch Furorion dafür keine Belohnung mehr geben, jedoch erhaltet ihr wahrscheinlich einen Questgegenstand beim Orc, den ihr beim Goldenen Lotus gegen eine Belohnung einlösen könnt. Leider gibt es dort bisher nur Platzhalter, so dass wir noch nichts zu dieser sagen können. Am besten wäre natürlich endlich die legendäre Waffe :)

Hier findet ihr unseren Guide zur Furorions legendärer Questreihe »