Vol’jin: Schatten der Horde – Jetzt verfügbar

Vol’jin, der durch die Lakaien von Kriegshäuptling Garrosh beinahe zu Tode kam, wurde noch durch die Fügung des Schicksals von Braumeister Chen Sturmbräu im Inneren eines abgelegenen Bergklosters in Sicherheit gebracht. Jedoch ist der Hass in Vol’jin groß und er hat stark mit seiner Genesung zu kämpfen. Und als wäre das noch nicht genug, muss er dies an der Seite eines geheimnisvollen Menschensoldaten tun.

Dabei ziehen weitaus größere Sorgen am Horizont auf, denn schon bald wird Vol’jin in die Invasion Pandarias durch die Zandalari involviert. Diese Trolle, welche von der Eroberung und Macht angetrieben werden, bieten Vol’jin die Gelegenheit, den Ruhm zu erlangen, den er von Geburt an verdient hat. Dies stellt sich als ein unwiderstehliches Angebot heraus, vor allem nach dem Verrat von Garrosh höchstpersönlich.

Wenn euch das bis jetzt schon Lust auf mehr gemacht hat, dann scheut euch nicht eines dieser Exemplare, von Schatten der Horde, zu erstehen! Es gibt sie sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch, also worauf wartet ihr noch?

Braucht ihr noch mehr Überzeugung, findet ihr hier eine Leseprobe »
Und hier könnt ihr es euch gleich bei Amazon kaufen »