Der Eroberungspunktehändler wurde temporär entfernt

Ein Fehler, der es einigen Spielern ermöglichte, mehr Eroberungspunkte zu erlangen als das Cap erlaubte, führte nun dazu, dass der Eroberungspunktehändler zeitweise aus World of Warcraft entfernt wurde.

Alle Punkte, die über die vorgeschriebene Grenze von 2200 Eroberungspunkten eingespielt wurden, werden entfernt. Falls ihr den Erfolg Erbitterte Eroberung dadurch erhalten habt, wird euch dieser ebenfalls aberkannt.

Die Händler werden wieder zur Verfügung stehen, wenn dieser Fehler behoben ist.

Quelle: WoW – US Battle.net