PVP-Arena-Hotfix: Dämpfung der neue Publikumsliebling

Erst gestern hatten wir über die Probleme mit der Mechanik Publikumsliebling berichtet. Nun bereitet man einen Hotfix vor, der die Probleme damit beseitigen soll. Aktuell testet man es noch intern. Eigentlich wurde die Mechanik mit Patch 5.4 eingeführt, um zwei Ziele zu erreichen. Man wollte verhindern, dass die Spiele zu lange andauern und sicherstellen, dass am Ende immer ein Team gewinnt.

Nun möchten sie einen neuen Ansatz versuchen diese Ziele zu erreichen. Man wird mit dem Hotfix die Mechanik Publikumsliebling komplett aus dem Spiel entfernen. Dafür wird eine neue Mechanik namens Dämpfung eingesetzt. Diese soll wie folgt funktionieren:

Zitat von: Leryntas (Quelle)
Nach 10 Minuten erhalten alle Spielercharaktere in der Arena einen stapelbaren Schwächungszauber, der Heilungen alle 10 Sekunden um 1 % verringert. Das geht so lang weiter, bis schließlich ein Team den Sieg erringen kann. Im äußerst unwahrscheinlichen Fall, dass keines der Teams nach 20 Minuten gewonnen hat, endet das Spiel mit einem Unentschieden.

Sie denken, dass diese Mechanik einen wesentlich geringeren Einfluss auf Spielweise, Teamzusammensetzung und Entscheidungsfindung haben wird. Sobald der Hotfix auf die Live-Server aufgespielt wird, erfahrt ihr das natürlich bei uns.
Was haltet ihr von der neuen Mechanik? Denkt ihr diese wird die Ziele erreichen können? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

Zitat von: Leryntas (Quelle)
In Patch 5.4 haben wir das Arena-Gameplay um eine Mechanik namens ‘Publikumsliebling’ erweitert und damit zwei Hauptziele verfolgt: Eine Partie soll sich nicht zu lang hinziehen und am Ende soll ein Team als Sieger feststehen. Allerdings wollten wir etwas, das Spielern nicht den Eindruck erweckt, sie müssten ihre Spielweise ändern. Leider erfüllt die mit Patch 5.4 live gegangene Version von ‘Publikumsliebling’ diese letzte Anforderung nicht so ganz.

Daher fahren wir nun einen anderen Ansatz. In einem bevorstehenden Hotfix werden wir ‘Publikumsliebling’ komplett entfernen und durch eine neue Mechanik namens ‘Dämpfung’ ersetzen. Nach 10 Minuten erhalten alle Spielercharaktere in der Arena einen stapelbaren Schwächungszauber, der Heilungen alle 10 Sekunden um 1 % verringert. Das geht so lang weiter, bis schließlich ein Team den Sieg erringen kann. Im äußerst unwahrscheinlichen Fall, dass keines der Teams nach 20 Minuten gewonnen hat, endet das Spiel mit einem Unentschieden.

Wir glauben, dass diese Mechanik im Gegensatz zu ‘Publikumsliebling’ einen wesentlich geringeren Einfluss auf Spielweise, Teamzusammensetzung und Entscheidungsfindung hat und daher zu unterhaltsameren und spannenderen Spielen führen wird. Momentan testen wir den Hotfix intern und melden uns, sobald er live geht.