Hearthstone: Gold-Bug behoben!

Bis jetzt ist schon einiges in der Closed-Beta auf die Spieler zugekommen, seien es merkwürdige Textur- und Anzeigefehler oder ein Account-Wipe, inklusive Patch mit einigen “Verbesserungen”. Warum die Anführungszeichen? Nun ja, mit diesem Patch gab es oder gibt es auch noch einige Probleme.

Denn nach dem Account-Wipe sollten Spieler, die sowohl mit Echt-Geld als auch mit der InGame-Währung Boosterpacks oder den Eintritt in die Arena gekauft haben, das Geld in Gold zurückerstattet bekommen.

Blöd ist nur, wenn man nach dem Tutorial trotzdem nur die 100 Startgold vorzuliegen hatte. Blizzard hat sich diesen Bug zur Brust genommen und ihn behoben. Nun sollten alle Spieler, die bisher leer ausgingen, ihr Gold zurückerstattet bekommen haben.

Zitat von: Zeriyah (Quelle)
Players that were impacted by this issue have been credited with an amount of gold equivalent to what should have been received. In order for these changes to display properly in-game, you will have to log out of Hearthstone and log back in. We apologize for any inconvenience that this issue may have caused.

So kommt ihr an Gold in Hearthstone!